Produktsuche
 
shirts
honda, japan, korea, girlie shirts, sailor moon, roter stern, superman, vintage vantage, toxico, blowfly, liquorbrand, voodoo rhythm, flaming star, emily the strange

Trikots
japan, korea, new york cosmos, miami toros, usa, italy, germany, england, cccp, alle

Sonnenbrillen
wunderbare sonnenbrillen von funk, spy, snug & axcent, alle modelle

watches
nixon, axcent, adidas, lambretta, led, o.d.m., tokyo bay, mono

Pulswaermer
schweiz - switzerland pulswärmer, alle

karaoke
dvd covers, video covers, britney spears, frank sinatra, elvis presley, alle karaoke dvds, alle karaoke videos

toys
kokeshi dolls, headknockers, wacky wobblers, vinyl toys, shocking toys, actionfigures, manga, kill bill, martial arts, playboy, simpsons, alien, terminator, matrix, horror, tomb raider, lord of the rings, beatles, jesus, music

dvds und videos
ganze dvd auswahl, alle dvd genres, ganze video auswahl, eastern, manga/anime, karaoke, thrillers, science fiction, horror, kung-fu, war movies

sea monkeys
die legendären tierchen zum selber züchten mit neuen behausungen: space shuttle, castle, mars mania und weitere!

kitsch
led-gürtel, 3d-bilder, action sampler kamera, pop9, super sampler, lomo kamera, blumenketten, tikimugs, hula dolls, farbige kontaktlinsen, schneekugeln, playboy

taschen
emily the strange, liquorbrand, skyline, blueq, medusa, logoshirt

moebel
plastikmöbel von blow up sowie objekte von marc newson und tom dixon

design
lumo wall panels, mercury7 tv's, verner panton, uten.silo, duschvorhang, tapeten

spaceprojector
space projector, laserpod, sternentaufe

lavalampen
jetstream, fluidium, astro, astro baby, telstar, jet

lampen
laserpod, aduki, bubble, tumbler, space projector, lumo wallpanels

voyeur
das kaufen andere gerade ein :-)

warenkorb
zur kasse fahren,
deine aktuelle einkaufsliste,
versandbedingungen,
supportanfragen

about us
adresse, öffnungszeiten, sitemap partner & links

flank attack by
klangundkleid.de
(c) 2017


December 7, 1941 - Japanese Bomb Pearl Harbor

Nun... was war oder ist Pearl Harbor überhaupt? Eines ist klar; eines der bewegendsten Ereignisse in der amerikanischen als auch japanischen Geschichte! Pearl Harbor als Sinnbild für das Zusammentreffen der japanischen und amerikanischen Kultur und Geschichte...

Na ja... hier ein kurzer geschichtlicher Abriss. Es gibt übrigens eine Reihe von historischen Movies zum Thema... Einen der Klassiker: Tora! Tora! Tora! haben wir natürlich auch im Sortiment... genauso wie die Filmplakate zum Film. Eine komplette Übersicht zu allen Pearl Harbor Produkten findest Du hier.

Pearl Harbor bedeutete für die Vereinigten Staaten von Amerika den definitiven Kriegseintritt in den 2. Weltkrieg. Die Japanische Streitmacht lancierte am 7. Dezember 1941 einen Überaschungsangriff auf den pazifischen Flottenstützpunkt der Amerikaner.

Pearl Harbor, Hawaii, Sonntag, 7. Dezember 1941

Ein japanisches Schiff vor dem Angriff auf den amerikanischen Stützpunkt Pearl Harbor. Die Crew des Schiffes grüsst die startenden Piloten.



Das nachfolgende Bild wurde von einem japanischen Flugzeug aus aufgenommen. Es zeigt die getroffenen amerikanischen Schlachtschiffe und in der Ferne aufsteigenden Rauch von Hickam Airfield. Dort starben 35 Männer beim Frühstück in der Kantine, als eine Bombe die Halle direkt traf.



Die USS Shaw explodiert während des japanischen Luftangriffes.

Das Schlachtschiff USS Arizona explodierte nach einem Bombenangriff, nachdem das Magazin getroffen wurde. Heftige Explosionen töteten 1104 Männer.



Flammen auf dem Schlachtschiff USS West Virginia, welches letztendlich nicht ganz zerstört wurde und wieder hergerichtet werden konnte. (Photo: U.S. National Archives)



Chronologie der Ereignisse

6. Dezember - Washington D.C. - U.S. Präsident Roosevelt macht einen letzten Friedensaufruf an den Kaiser von Japan. Es erfolgt keine Antwort. Am gleichen Abend beginnt der amerikanische Nachrichtendienst eine 14-teilige japanische Nachricht zu dechiffrieren. 13 Teile werden entschlüsselt und dem Präsidenten als auch dem Staatssekretär weitergereicht. Die Amerikaner glauben, dass ein japanischer Angriff unmittelbar bevorsteht, sehrwahrscheinlich irgendwo in Südostasien.

7. Dezember - Washington D.C. - Der letzte Teil der japanischen Nachricht, welcher das Beenden der diplomatischen Beziehungen zur USA ankündigt, erreicht Washington am Morgen und wird ca. um 9 Uhr entschlüsselt. Eine Stunde später wird eine weitere japanische Nachricht abgefangen. Die Nachricht enthaltet eine Instruktion an die japanische Botschaft, die Hauptnachricht an die Amerikaner um 13 Uhr auszuliefern. Die Amerikaner realisieren, dass diese Zeit dem frühen Morgen in Pearl Harbor entspricht, da es mehrere Stunden zurückliegt. Das Kriegsministerium sendet dann einen Alarm aus, benutzt jedoch kommerzielle Telegraphendienste, da der Funkkontakt zu Hawaii unterbrochen ist. Durch Verspätungen erreicht die Nachricht das Hauptquartier in Oahu um die Mittagszeit (Hawaii Zeit), vier Stunden nachdem der Angriff bereits begonnen hat.

7. Dezember - In der Nähe von Oahu - Die Japanische Streitmacht, unter dem Kommando von Admiral Nagumo, bestehend aus sechs Flugzeugträgern mit 423 Flugzeugen, ist kurz vor dem Angriff. Um 6 Uhr startet die erste Angriffswelle mit 183 japanischen Flugzeugen von Flugzeugträgern, welche 230 Meilen nördlich von Oahu gelegen sind. Ziel: Die U.S. Pazifische Flotte in Pearl Harbor.

Pearl Harbor - Um 7:02 Uhr, entdecken zwei Amerikanische Radarspezialisten in Oahu's nördlicher Radarstation den nahenden Japanischen Angriff und kontaktieren einen jungen Offizier, welcher den Report nicht beachtet, da er davon ausging, dass es Amerikanische B-17 Flugzeuge seien, welche von der U.S. Westküste erwartet wurden.

In der Nähe von Oahu - Um 7:15 Uhr startet eine zweite Angriffswelle mit 167 Flugzeugen von japanischen Flugzeugträgern und fliegt Richtung Pearl Harbor.

Pearl Harbor ist zu diesem Zeitpunkt in keinem Alarmzustand. Die zuständigen Kommandanten haben, basiert auf den erhältlichen Informationen und Aufklärungsmöglichkeiten, den Schluss gezogen, dass es keinen Grund gibt, dass ein Angriff bevorstehen könnte. Die amerikanischen Flugzeuge sind zu diesem Zeitpunkt aus diesem Grund Flügel an Flügel auf den Rollfeldern. Flabgeschütze sind unbemannt und ein grosser Teil der Munition ist abgeschlossen, wie es in Friedenszeiten üblich ist. Es sind auch keine Torpedonetze ausgelegt um den Schiffsankerplatz zu schützen. Da es Sonntag Morgen ist, sind zudem viele Offiziere und Crew-Mitglieder freizeithalber abwesend.

Um 7:53 Uhr greift die erste japanische Angriffswelle unter dem Kommando von Mitsuo Fuchida mit dem Schlachtruf "Tora! Tora! Tora!" (Tiger! Tiger! Tiger!) an. Mit dabei 51 Val Dive Bomber, 40 Kate Torpedo Bomber, 50 High Level Bomber und 43 Zero Fighters.

Die Amerikaner wurden völlig überrascht. Die erste Angriffswelle trifft Flugfelder und Kriegsschiffe. Die zweite Angriffswelle trifft weitere Schiffe und Anlegeplätze. Der Luftangriff dauert bis 9:45 Uhr. Acht Schlachtschiffe sind getroffen, füf davon sanken. Drei leichte Kreuzer, drei Zerstörer und drei kleinere Schiffe gingen zusammen mit 188 Flugzeugen verloren. Die Japaner haben 27 Flugzeuge verloren und füf Mini-U-Boote, welche den inneren Hafen mit Torpedos angriffen.

Dem Angriff entgingen die drei Hauptziele, die drei Flugzeugträger der U.S. Pazifischen Flotte, die Lexington, Enterprise und Saratoga, welche nicht im Hafen lagen. Ebenso entkamen die Treibstofflager dem Angriff.

Im Angriff fielen 2335 Angehörige der Armee und 68 Zivilisten. 1178 wurden verwundet. Inbegriffen sind die 1104 Männer welche an Bord der USS Arizona getötet wurden, nachdem ein Treffer mit einer 1170 Pfundbombe katastrophale Explosionen im vorderen Magazin ausgelöst hatte.

In Washington hindern verschiedene Verspätungen die japanische Diplomaten um derren Kriegserklärung dem Staatssekretär Cordell Hull abzugeben. Bis um 14.30 Uhr (Washingtoner Zeit), als gerade auch die ersten Meldungen über den Luftangriff auf Pearl Harbor bei Cordell Hull eingehen.

Die Neuigkeit des Überraschungsangriffs wurde der amerikanischen Öffentlichkeit in Radiomeldungen überbracht. Viele populäre Sonntag Nachmittags Unterhaltungsprogramme wurden dafür unterbrochen. Die Nachricht verursachte in der ganzen Nation eine Schockwelle und löste einen enormem Zuwachs an jungen Freiwilligen in die Armee aus. Der Angriff vereinigte das Volk hinter ihrem Präsidenten und beendete eine Phase der teilweise gewollten Isolation im Land.

Am nächsten Tag erklären die Vereinigten Staaten von Amerika und Grossbritanien den Japanern den Krieg. Präsident Roosevelt ruft den 7. Dezember als Tag der Schande aus. Am 11. Dezember erklären Deutschland und Italien den Vereinigten Staaten den Krieg. In der Folge werden die europäischen und südostasiatischen Kriege zu globalen Konflikten mit den Achsenmächten Japan, Deutschland und Italien gegen Amerika, Grossbritanien, Frankreich und derren Alierten.

Beide Kommandanten in Pearl Harbor, Admiral Husband E. Kimmel und Lt. General Walter C. Short, wurden nach dem Angriff vom Dienst suspendiert.

Nachfolgende Ermittlungen weisen die Schuld der Männer nach und bestätigen, dass sie es versäumt hatten adequate Verteidigungsmassnahmen zu treffen. Am 17. Dezember übernimmt Chester W. Nimitz das Kommando der Pazifischen Flotte von Kimmel.

Einige Trailers:

  • Attack on Pearl Harbor (2:04 Min.)
  • Tora! Tora! Tora! (3:40 Min.)
  • Nachfolgend noch einige weitere Dokus und Filme zum Thema Pearl Harbor oder Japan und Kriegsführung im Allgemeinen: Warfile-kamikaze, weitere allgemeine Kriegsdoku-DVDs







    Amplified - Kinder  Shirt - Rolling Stones Tattoo Tour - Charcoal

    Anne top
    Anne top

    virtual postcards! just click and go! -> postcards

    Kamikaze Girls

    zur Kasse

    Tasse - I love Playboy - in Blechbox
    Tasse - I love Playboy - in Blechbox

    Tora! Tora! Tora!
    Voyeur
    Was kaufen andere gerade ein?

    KALAKAUA - ORIGINAL HAWAIIHEMD - ANTHURIUM - BLACK
    Vom letzten Urlaub träumen, die seichte Meeresbrise atmen, einen leckeren Cocktail in der Hand. Die Hawaiihemden von Kalakaua regen die Fantasie an und verleiten vielleic...

    PLAYBOY CLASSIC-TASSE PINK
    Original Playboy Keramik-Tasse in der Farbe Pink mit weissem Bunnyhead Motiv. Inhalt: 0,3l, Höhe: 9cm...

    MEGAN FOX - SUPERFOX POSTER
    Megan Fox - Grösse: Breite 61,0 cm x Höhe 91,5 cm...

    SCHLÜSSELANHÄNGER PLAYBOY CLASSIC
    Original Schlüsselanhänger Bunny Classic von Playboy. Besteht aus nickelfreiem Metall und hat eine Größe von 3,8 x 2,7 cm....

    EMPIRE STRIKES BACK - STAR WARS
    japanese...

    TOP GUN KOSTÜM
    Offizielles Lizenzkostüm aus dem Kultfilm Topgun. Der Film war einer der beliebtesten in den 90er Jahren. Für Tom Cruise war es der Durchbruch als Hollywood-Star. Der lä...

    LUCHA LIBRE SHIRT - DR. WAGNER GALLOS - BLACK
    Lucha Libre Wrestling Shirt aus 100 % Baumwolle. Die G.T.W.A. Shirts werden in Mexiko produziert, im Mekka des Lucha Libre!...

    LOMOGRAPHY SPINNER 360 GRAD
    Grenzüberschreitende Fotoerfahrungen mit der Spinner 360. Wir reden hier nicht von 120° oder 180°, die diese Panorama Kamera auf Standard 35mm Film fesselt, es sind atem...

    FREAKO CLOWN MASKE
    Eine unserer fiesen Clownmasken..... Material: Latex...

    DIE FABELHAFTE WELT DER AMELIE
    Amelie laying in bed (Japanisch), LE FABULEUX DESTIN D'AMELIE POULAIN von Jean-Pierre Jeunet mit Audrey Tautou und Mathieu Kassovitz. Poster Grossformat, Grösse: Breite 6...

    Wunderbare Accessoires, Trash, Kitsch und vieles mehr findest du bei pearlharbor.de! Viel Spass beim Wühlen... :-)

    Kabeljau Shirts
    Wunderbare Kokeshi Dolls aus Japan!
    welcome@pearlharbor.de
    Die wunderbare Mono Retro-Linie mit tollen Modellen!
    Lunar Retro Wecker - black/red
    Schon mal die kitschige Action Sampler Kamera von Lomo ausprobiert? Die Schnappschusskamera! Gleich mit 4 Linsen fotografieren... und alle Bildausschnitte werden nebeneinander gesetzt!
    -> Action Samper Kit